Bereits seit dem Jahr 2004 wird jährlich das fitteste Unternehmen in Deutschland gesucht. Mittlerweile nehmen 11 Großstädte, 5.000 Unternehmen und fast 125.000 Mitarbeiter daran teil und fördern durch die Veranstaltung nicht nur Gesundheit sowie Teambuilding. Gemeinsam erlaufen alle Teilnehmer auch Geld für bedürftige Kinder und Jugendliche.

Das Besondere bei der Veranstaltung: Jede Leistungsstärke, unabhängig der eigenen Kondition, kann dabei sein – vom durchtrainierten Jogger über Laufeinsteiger bis hin zu Nordic Walkern. Die Sieger aller elf Veranstaltungen laufen um den Titel "Deutscher Firmenlaufmeister", der am 3. September in Berlin ausgetragen wird.

In diesem Jahr verläuft die Strecke in Karlsruhe erstmals nicht durch das Stadion Beiertheim, sondern durch den grünen Schlossgarten. 6,1 Kilometer gilt es zu bezwingen, bis unter tosendem Beifall der vielen Zuschauer das Ziel im Wildparkstadion durchlaufen werden kann.

Unser Objektkultur-Team trainierte im Vorfeld fleißig: In kleinen Laufmannschaften wurden außerhalb des Arbeitsplatzes viele Trainingseinheiten absolviert, die Laufschuhe perfekt eingelaufen und die richtige Taktik ausgeklügelt. Selbst das etwas regnerische Wetter konnte die Motivation nicht trüben.

Auch wenn es bei der sehr starken Konkurrenz nicht bis auf das Siegerpotest gereicht hat, dürfen unsere OK-Läufer sehr stolz auf ihre hervorragenden Leistungen sein. Und im nächsten Jahr stellen wir uns erneut mit großer Begeisterung der einmaligen Lauf-Herausforderung.

Objektkultur Teilnehmer am B2RUN Firmenlauf 

Weitere Bilder vom B2RUN-Lauf und unseren Top-Läufern finden sich auf unserer Facebook-Seite.

© 2015 Objektkultur Software GmbH |  Impressum |  Datenschutz

Microsoft Certified Partner

Website powered by SharePoint 2013