Professional Services

​Albert Buck
Dipl.-Betriebswirt

Teamleitung

Thomas Palt
Dipl.-Informatiker

Teamleitung

Marco Weigel
Dipl.-Wirtschaftsinformatiker

Teamleitung

​Christopher Martin
Dipl.-Betriebswirt

Teamleitung

Mike Ullrich
Dipl.-Wirtschaftsingenieur

Teamleitung

 

VertriebMarketing

​​Dietrich Roth
Dipl.-Betriebswirt

Account Manager

Gerhard Wiener
Dipl.-Informatiker

Account Manager

Susann Soell
Wirtsch.informatikerin (M.Sc.)

Marketing

 

  • Unternehmen

  • Geschäftsleitung

  • Management

  • Unternehmenskultur

  • Soziales Engagement

  • Jobs

Die Objektkultur Software GmbH ist ein innovatives, mittelständisches IT-Unternehmen aus Karlsruhe. Unsere Stärken sind die Entwicklung und Implementierung passender Softwarelösungen in den Bereichen Identity Management, CRM Integration, Collaboration und Business Integration. Wir begleiten unsere Kunden entlang des kompletten Integrationsprozesses: von der persönlichen Beratung über die Konzeption und Entwicklung bis hin zum Support.

Als Microsoft Gold Certified Partner verwenden wir Lösungsbausteine, wie z.B. SharePoint, BizTalk, Dynamics CRM, Windows Azure, Forefront Identity Manager sowie die .NET-Technologie. Die Entwicklungen und Ideen von Objektkultur werden von unseren Kunden ebenso geschätzt wie unser fundiertes, technisches Know-how und unser Anspruch an unsere Zuverlässigkeit in der Auftragsabwicklung.

Jean Hamacher
Dipl.-Betriebswirt

Geschäftsführender Gesellschafter
Jean Hamacher gründete im Jahr 2000 das Unternehmen und ist seitdem als technischer Kopf der Objektkultur Software GmbH verantwortlich für die Bereiche Finanzen und Vertrieb.

 

 

Stefan Schwärzler
Dipl.-Wirtschaftsinformatiker

Geschäftsführender Gesellschafter
Stefan Schwärzler verantwortet den operativen Bereich des Unternehmens. Mit seinen Teams besitzt er eine langjährige Erfahrung im Bereich von Großkundenprojekten.

 

 

​Das beste Arbeitsklima für unsere Mitarbeiter

Unternehmenskultur ist bei uns keine leere Worthülse. Wir fühlen uns verpflichtet, unseren Mitarbeitern nicht nur die besten Entwicklungsmöglichkeiten, sondern auch das beste Betriebsklima anzubieten. Daher setzen wir auf einen modernen Managementstil, eine angenehme und offene Arbeitsumgebung, lichtdurchflutete Räume sowie auf die aktuellste Ausstattung am Arbeitsplatz.

Doch um Engagement und Motivation zu fördern, bieten wir noch mehr. Der Kickertisch, die Spielekonsole sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Freiraum tragen sicherlich zu unserer guten Stimmung, dem Zusammenhalt im Team und dem wirtschaftlichen Erfolg bei.

OK-Fußballteam beim CyberCupUnd dieses gute Arbeitsklima befähigt zu Höchstleistungen - nicht nur im Rahmen unserer Kundenprojekte, sondern beispielsweise auch beim jährlich ausgetragenen Fußballturnier CyberCup. Unter dem Motto "Stutzen statt Krawatte" setzte sich unser OK-Team in den Jahren 2011 und 2013 gegen 15 Top-Gegner durch und holte voller Stolz den großen Siegerpokal ins Durlacher Büro.

Mission "Titelverteidigung" ist stets eine neue und spannende Herausforderung!

http://www.birdies-fuer-bildung.deBirdies für Bildung e.V. ist ein von PROject GOLFsports ins Leben gerufener Verein, der sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen in ihrer Weiterbildung helfen möchte. Über Spenden werden Golflehrer, Ausrüstung etc. gezahlt, in der Hoffnung, dass der Golfsport ihnen einen Weg in ein anderes Leben ermöglicht. Objektkultur ist begeisterter und stolzer Birdie Buddy von den beiden Profisportlern Christoph Günther und Marcel Haremza.
Objektkultur unterstützt die Hochschule Pforzheim und ermöglicht drei Studenten die Teilnahme am jährlich stattfindenen internationalen Wettbewerb "CaseIT" in Vancouver. Außerdem hält Geschäftsführer Jean Hamacher seit 2006 an der Hochschule die Vorlesung "MS Softwarearchitektur mit Microsoft-Technologien" im Bereich Informationstechnik.
Sportvereine zählen zu den größten sozialen Einrichtungen in Deutschland. Objektkultur sponsert die Jugendarbeit im PSK Karlsruhe e.V. Neben Spenden ist besonders das persönliche Engagement unseres Geschäftsführers Stefan Schwärzler hervorzuheben.
Objektkultur spendet an die Durlacher Tafel und unterstützt somit die Ausgabe von Lebensmitteln und anderer Dinge des täglichen Bedarfs an Bedüftige.

 

Mehr als nur ein Job

Um produktiv zu arbeiten, gehört mehr dazu als "nur" ein sicherer Arbeitsplatz. Unter anderem aus diesem Grund erwartet Sie bei Objektkultur ein spannendes, modernes und flexibles Arbeitsumfeld sowie ein angenehmes Arbeitsklima, das Sie motiviert, anzupacken und mit uns unsere Zukunft zu gestalten. Wir arbeiten mit den neuesten Microsoft-Technologien und Projektmanagementmethoden.

Auf dem Weg zum Softwarearchitekt und Projektleiter lernen Sie im Rahmen unseres Trainee Programms alle wichtigen Fähigkeiten. Über einen Zeitraum von 24 Monaten werden technisches Know-how, Fachkompetenz sowie Soft Skills aufgebaut und konstant weiterentwickelt.

Aktuelle Stellenangebote

Objektkultur ist offizielles Mitglied der Initiative "Fair Company"

Objektkultur bietet optimale Voraussetzungen bei Praktikanten und Hochschulabsolventen. Wir bieten nicht nur ein faires Gehalt, sondern viele gemeinsame Aktivitäten, die zu einer tollen Arbeitsatmosphäre beitragen.