13 Jahre Objektkultur – (K)ein Tag wie jeder andere

Viele Geschichten und Mythen ranken sich um Freitag, den 13, doch nicht alle handeln von Unglück und Aberglauben, von Pech und Tragik. Für uns bringt der heutige “Schicksalsfreitag” jede Menge Jubel und Freude mit sich: Denn vor genau 13 Jahren wurde der Grundstein für eine erfolgreiche Firmengeschichte namens “Objektkultur Software GmbH” gelegt.

Wir blicken voller Stolz auf einen außergewöhnlichen Werdegang, der 2004 im beschaulichen Karlsruhe-Durlach begann. Mit viel Geschick und Fleiß, einer gehörigen Portion Spaß und Engagement, aber auch mit dem erforderlichen Mut und Enthusiasmus wuchs ein innovatives, mittelständisches Unternehmen heran, das mittlerweile über 60 Mitarbeiter zählt und keine Angst vor dem Teenageralter hat. 🙂


13 Jahre OK…

13 Jahre OK heißt “Unzählige spannende Projekte” – die mal kleiner und mal größer sind, mal für einen ganzen Konzern ausgerollt werden und mal in neue Geschäftsfelder münden.

13 Jahre OK heißt “Tolle Kunden”, die Vertrauen in unsere Expertise haben und unser Know-how sowie unsere Qualität schätzen.

13 Jahre OK heißt “Zusammenarbeiten” – im Team, mit dem Kunden und über Unternehmensgrenzen hinweg.

13 Jahre OK heißt “Immer wieder über den Tellerrand schauen” und eingefahrene Methoden oder Muster neu zu überdenken.

13 Jahre OK heißt aber auch ein “Tolles Team von Mitarbeitern”, das sich tagtäglich mit viel Herzblut immer wieder neuen Hausforderungen stellt und diese mit Bravour meistert. Ein tolles “Wir”-Gefühl, das wir uns bewahren und auf das wir heute auf jeden Fall anstoßen werden.


In diesem Sinne freuen wir uns auf weitere tolle Jahre – “Prosit”!