Abbildung von Beschaffungsprozessen

Hohe Kosten und viel Aufwand für Beschaffungen gehören der Vergangenheit an. Vom Radiergummi bis zur IT-Dienstleistung – Mithilfe der Beschaffungslösung lassen sich die damit verbundenen Prozesse transparenter und effizienter gestalten.

Gemeinsam mit der IT Baden-Württemberg (BITBW) haben wir eine Beschaffungslösung auf den Weg gebracht, die Bestellaufträge auf Basis eines digitalen, standardisierten Workflows durchführt. Abhängig vom Beschaffungsvolumen und internen Vorgaben sind verschiedene Bestellabläufe abbildbar. Die dabei hinterlegten Berechtigungen entscheiden darüber, wer den Antrag mitzeichnen, Änderungen anfordern, Aufgaben übertragen oder den Antrag genehmigen bzw. ablehnen darf.

 

Die Mehrwerte der Lösung

  • Papierlose Prozesse dank Digitalisierung
  • Sicherheit aufgrund standardisierter Bestell­prozesse
  • Transparenz: Überblick, wer was von wem und zu welchen Kosten bestellt
  • Beschaffungszeiten und -kosten reduzieren
  • Betriebliche Effizienz und Produktivität stei­gern
  • Budgets durch entsprechende Prüfungen einhalten (Anlagenbuchhaltung, Controlling)
  • Automatische Verfolgung von Bestellungen
  • Schnittstellen zu Systemen von Drittanbie­tern (z.B. SAP)
  • Einheitliche, intuitive Oberfläche

Software & Services

  • Microsoft SharePoint
  • Browserbasierte Anwendung
  • Managed Services


Unserem gemeinsam mit der BITBW erstellten Flyer können Sie weitere Details sowie Kontaktinformationen für Fragen entnehmen. Dieser steht Ihnen unter dem folgenden Link zum Download zur Verfügung:

> Flyer “Intelligente und smarte Beschaffungslösung” (PDF)