Objektkultur und Sycor unterstützen mittelständische Unternehmen rund um Identity & Security

Presseinformation / 11.Oktober 2018

Die Objektkultur Software GmbH hat ihre Partnerschaft mit Sycor, einem internationalen Digitalisierungsdienstleister, bekannt gegeben. Der Expertisenmix ermöglicht Kunden im Mittelstand, interne Unternehmensdaten bei Cloud-basierter Servicenutzung umfassend zu schützen.

Die Nutzung von Cloud Computing in den Unternehmen ist in den letzten Jahren konstant gestiegen. Einer aktuellen Studie von Bitkom Research und KPMG (Cloud-Monitor 2018) zufolge setzen 66 Prozent der Unternehmen in Deutschland auf Cloud-Computing. Dabei steigt auch die Bereitschaft, sensible Informationen in der Cloud zu teilen. Mit der mobilen Arbeitsweise der Mitarbeiter wird die IT-Sicherheit weiterhin vor große Herausforderungen gestellt. Insbesondere für mittelständische Unternehmen gilt es, die bestehenden Sicherheitsmechanismen an die neu genutzten Services anzupassen.

Objektkultur zeigt Unternehmen auf, wie sie interne Daten umfassend und Compliance-konform schützen können. Dabei liegt der Erfolg in der kombinierten Betrachtung von identitätsbasierten Daten, Geräte- und Anwendungsdaten sowie sensiblen Informationen (Identity driven Security). Mit Hilfe von innovativen Microsoft-Technologien und individuellen Regelsets können Daten in der Cloud sicher und bedarfsspezifisch abgewickelt werden. Sycor ist der passende Partner für mittelständische Unternehmensstrukturen, um die Technologien in die bestehende Prozesslandschaft zu integrieren.

„Wir unterstützen unsere Kunden regelmäßig beim Sprung in die Cloud. Ein zentraler Punkt hierfür ist die Einhaltung der IT-Sicherheit.“, erklärt Thomas Palt, Management Consultant bei Objektkultur. „Gemeinsam mit Sycor können wir Kunden dabei begleiten, das Sicherheitskonzept gemäß ihren Prozessen zu entwickeln und notwendige Maßnahmen einzuführen.“

„Durch die Partnerschaft mit Objektkultur können wir unsere Kunden noch umfassender in den Themen Compliance, Identity & Security beraten und bei der Umsetzung unterstützen. Wir freuen uns über diese wertvolle Ergänzung in unserem Leistungs- und Partnerportfolio.“, sagt Dirk Bugar, Senior Consultant bei Sycor.

Pressekontakt:
Objektkultur Software GmbH
Violetta Krämer
Marketing
vkr@objektkultur.de
+49-721-830 40 500