OKimpulse: interaktiv – mobil – sicher

Die OKimpulse am 25. Juni 2015 zeigt Ihnen technologische Neuheiten und zukunftsorientierte Anwendungslösungen, z.B. auf Basis von SharePoint, Azure Services, RMS, Dynamics CRM und Windows 10. Und das Ganze praxisnah, persönlich und mit Technik zum Anfassen – der perfekte Rahmen, um sich zu informieren und gemeinsam mit uns die aktuellen, technologischen Möglichkeiten zu betrachten.

 

UNSERE INTENSION

Die Arbeits- und Geschäftswelt schlägt im digitalen Rhythmus: Elektronische Dokumente, Interaktionen über Mobile Devices und eine stetig wachsende Anforderung an Datensicherheit. Die korrekte Auswahl bedarfsgerechter Systeme, Anwendungen und Berechtigungsstrukturen unter Berücksichtigung von Compliance-Richtlinien ist dabei entscheidend.

Untergliedert in drei große Themenbereiche stellen wir Ihnen im Rahmen von kleinen Vorträgen und persönlichen Gesprächen die passenden Lösungen für interaktives, mobiles und sicheres Arbeiten vor. Im Mittelpunkt stehen dabei stets zukunftsorientierte Best Practice-Beispiele sowie Live-Demos und natürlich Ihre konkreten Problemstellungen.

 

AGENDA

  •   9:30 Welcome & Registration
  • 10:00 Opening Keynote
  • 10:30 Offizielle Eröffnung unserer drei Themenbereiche
  • 13:00 Final Keynote
  • 13:30 Barbecue & Ausklang

Die Opening Keynote gibt einen ersten Überblick über die einzelnen Themenbereiche. Anschließend können Sie sich dem Bereich und Thema widmen, das Sie interessiert. Jeder Themenbereich umfasst mehrere kleine Vorträge und Informationsstände, die während des ganzen Vormittags mit unseren kompetenten Mitarbeitern  besetzt sind. Sie zeigen Ihnen ausgewählte Lösungskonzepte, gehen bei Bedarf auf Ihre indidviduellen Problemstellungen ein und beantworten gerne jederzeit Ihre konkreten Fragen.

Ein gemütlicher Ausklang am Grill soll nicht nur verhindern, dass Sie hungrig nach Hause fahren, sondern Ihnen auch die Möglichkeit geben, über die vorgegebenen Themenbereiche hinaus mit uns ins Gespäch zu kommen und weiterführende Fragen klären zu können.

 

UNSERE DREI THEMENBEREICHE IM DETAIL

Die Interaktion zwischen Personen und Systemen ist ein wichtiger Bestandteil der heutigen Arbeitswelt – doch wie genau kann diese aus fachlicher und technischer Sicht aussehen? SharePoint ist ein Beispiel einer vielseitigen Online-Plattform, die als moderner Workplace für Mitarbeiter, externe Dienstleister und Behörden dienen, aber auch Prozesse abbilden sowie mit anderen Anwendungen integriert werden kann. Mit Unterstützung von sicheren, skalierbaren und erweiterbaren E-Commerce-Plattformen lassen sich sowohl im B2B als auch im B2C zusätzliche Anreize und besondere “Kauferlebnisse” schaffen. Der Themenbereich “INTERAKTIV” stellt beispielhafte Use Cases vor, die Ihnen die Möglichkeiten von digitalem, interaktivem Arbeiten eindrucksvoll veranschaulichen.

 

Der Gebrauch von Smartphone und Tablet gehört zum Alltag. Jeder lebt “Mobility”, zu jeder Zeit und an jedem Ort, privat wie geschäftlich. Doch wie lässt sich dieser Umstand nun auch effektiv für das eigene Business nutzen? Microsoft Dynamics Marketing, die Microsoft Devices und Windows 10 bringen hier viele geräte- und kanalübergreifende Möglichkeiten mit. Wir stellen Ihnen die geplanten Microsoft Roadmaps vor und geben Ihnen einen Einblick in die neue Welt der Universal Apps sowie in die damit verbundenen Einsatzfelder im Geschäftsumfeld – mit Technik zum Anfassen: Sie können die Funktionen selbst an den Devices ausprobieren und in einem direkten Dialog mit Microsoft Ihre konkreten Fragestellungen einbringen.

 

An einem Projekt sind die unterschiedlichsten Personen beteiligt: von der Geschäftsleitung bzw. dem Vorstand über die IT bis hin zu externen Beratern, Rechtsanwälten oder Agenturen. Und jeder von ihnen soll über andere Berechtigungen, (Cloud-)Anwendungen oder Zugriffe auf Projektdokumente verfügen. Mit einer bedarfsgerechten Benutzer- und Zugriffsverwaltung in Form eines Azure AD Premiums, eines Rights Management Services und Multi-Factor-Authentifizierung lassen sich diese und viele weitere Projektanforderungen umsetzen. Im Rahmen der OKimpulse beantworten wir Ihnen das “Wie” und zeigen Ihnen, dass Sie bereits mit geringem Aufwand erste Sicherheitsrisiken minimieren können.

 

INTERESSE? WIR FREUEN UNS AUF IHRE ANMELDUNG!

Für Fragen oder Ihre kostenlose Anmeldung zu unserer Veranstaltung kontaktieren Sie bitte Frau Susann Soell per E-Mail über sso@objektkultur.de. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

SONSTIGES