Azure Active Directory | Objektkultur

Azure Active Directory

Identitäts- und Zugriffsmanagement aus der Cloud

Azure Active Directory  ist das Cloud-Pendant zu Windows Active Directory.  Es dient der Identitäts- und Zugriffsverwaltung (IAM = Identity and Access Management) und ermöglicht angeschlossenen Applikationen ein durchgängiges Single Sign-On (SSO). Azure Active Directory wird von Microsoft in mehr als 28 Cloud-Datacentern weltweit betrieben und stemmt am Tag mehrere Milliarden Authentifizierungsanfragen bei mittlerweile mehr als 200 Millionen Benutzerkonten.

Mehr als 2700 Applikationen verfügen über Schnittstellen zu Azure Active Directory, so dass es zur Authentifizierung verwendet werden kann. Durch Multifaktor-Authentifizierung über Smartphones lässt sich die Sicherheit beim Zugriff einer Identität auf Daten oder Anwendungen noch weiter steigern. Um die Benutzerverwaltung durch IT-Administratoren zu vereinfachen, werden dem Benutzer selbst diverse Dienste zur Verfügung gestellt, bspw. Gruppenmanagement im Self-Service, Passwort-Reset etc.

Azure Active Directory ist u. a. Bestandteil der Produkt-Suite Enterprise Mobility + Security (EMS) und ist in mehreren Varianten erhältlich:

  • Azure Active Directory (Free, Basic, Premium) – als IAM für organisationseigene Mitarbeiter.
  • Azure Active Directory B2B – zur Einbindung externer “Mitarbeiter” in die organisationseigene Benutzerverwaltung.
  • Azure Active Directory B2C – zur Verwaltung externer Identitäten, z. B. Kunden in Webshops.

Azure Active Directory

Eine einheitliche, stabile, komfortable und sichere Benutzerverwaltung ist Grundvoraussetzung für modernes Arbeiten, von jedem Gerät, zu jeder Zeit und von überall auf der Welt. Wir betreuen Kunden seit dem Tag unserer Firmengründung in IAM-Themen. Durch unsere langjährige Erfahrung sind wir der ideale Partner für Sie, um Ihre Applikationen mit Azure Active Directory mit einem zentralen IAM zu verbinden.