SharePoint Add-Ins

Der aktuelle Entwicklungstrend tendiert stark zu den SharePoint Add-Ins, früher unter dem Namen “Apps für SharePoint” bekannt. Diese sind eigenständige, selbst erstellte Erweiterungen von SharePoint-Websites.

Durch SharePoint Add-Ins ist es uns möglich, eine SharePoint-Website durch verschiedene Anwendungen zu erweitern, um ein klar definiertes Geschäftsproblem zu lösen. Diese Add-Ins können beispielsweise in Form von Seiten, Listen, Workflows, benutzerdefinierten Inhaltstypen, Listenvorlagen und Webparts gebaut und auf verschiedene Weise in die SharePoint-Website integriert werden.

Mehrwerte auf einen Blick

Die SharePoint Add-Ins helfen uns bei der Umsetzung von Softwarelösungen, um Ihr Kundenproblem noch besser zu lösen. Hier wird festgelegt, wo es ausgeführt wird und welche Aktion SharePoint beim Starten des Add-Ins ausführen soll. Außerdem kann bestimmt werden, welche Sprachen das Add-In unterstützt und von welchen SharePoint-Diensten und -Funktionen es abhängt.

Sie fragen sich, wie sie die Add-Ins für sich nutzen können? Sie können beispielsweise auf Ihrer Firmen-SharePoint Seite einen Fotoslider, eine ganze Bildergalerie, ein persönliches Banner und vieles mehr einrichten lassen. Auch das Hinterlegen von Ansprechpartnern und das Abbilden von ganzen Geschäftsprozessen ist mit SharePoint Add-Ins kein Problem.

Wollen Sie mehr über die SharePoint Add-Ins erfahren?

Dann kontaktieren Sie uns jetzt per Mail (office@objektkultur.de) oder telefonisch (0721 830 40 500) und wir zeigen Ihnen gerne alle tollen Möglichkeiten und Vorteile der SharePoint Add-Ins in einem persönlichen Gespräch.